• slide5
  • slide3
  • slide1
  • DSC0304
  • DSC 0498
  • slide4
  • slide10
  • slide9
  • slide2

NEWS: SPENDE VON DORIS LEITNER

Bei der Freiwilligen Feuerwehr Schenkenfelden sind zahlreiche Personen des Ortes Mitglieder, die freiwillig für das Wohl aller anderen sorgen und in Not geratenen Menschen helfen. Die Feuerwehr ist eine Körperschaft öffentlichen Rechts und ist daher verpflichtet, sich an gesetzliche Bestimmungen zu halten.

So wurde auch bei der letzten GEP (Gefahrenabwehr- und Entwicklungsplanung) gefordert, ein neues Kommandofahrzeug anzuschaffen.

Da gerade in dieser schwierigen Zeit während der Corona-Pandemie keine Veranstaltungen abgehalten werden können und somit auch keine Einnahmen erzielt werden können, entschloss sich Frau Bürgermeisterin Doris Leitner, MSc. die ortsansässige Feuerwehr zu unterstützen.

Sie übergab von ihrem privaten Einkommen am Freitag, 29. Jänner 2021 eine großzügige Spende von € 1.000,-- als Zuschuss für das kurz vor Weihnachten erhaltene, neue Kommandofahrzeug.

Die Freude bei Feuerwehrkommandant Josef Ganhör und seinen Kameraden war riesengroß.

EINSATZ: FAHRZEUGBERGUNG B38

Die Feuerwehr Schenkenfelden wurde am 28.01.2021 zu einer Fahrzeugbergung auf die B38 alarmiert, aufgrund der Corona bedingten Alarmierungsordnung mit "Stiller Alarmierung".Am Einsatzort ist ein PKW in den Straßengraben gerutscht, und neben der Unfallstelle blieb ein LKW auf der schneeglatten Fahrbahn hängen. Wir haben den verunfallten PKW geborgen und schleppten den LKW mit unserem Rüstlöschfahrzeug ab. Beide konnten die Fahrt selbständig fortsetzten.

EINSATZ: LKW-BERGUNG

Am Vormittag des 14. Jänner kam aufgrund der winterlichen Fahrbahnverhältnisse ein LKW von der Straße ab. Mittels Seilwinde und Kran wurde das Fahrzeug von den Kameraden der Feuerwehren Schenkenfelden, Königschlag und Bad Leonfelden geborgen. Die Fahrbahn musste während des Einsatzes komplett gesperrt werden. (Foto © FF Bad Leonfelden)

JUGEND: SPENDENÜBERGABE

Im Zuge der Friedenslichtaktion 2020 überreichte uns die Obfrau Berta Sengsschmied vom Seniorenbund Schenkenfelden 50€ für die Feuerwehrjugend.

Im Namen der Jugendlichen bedanken wir uns sehr herzlich für die Spende!

NEWS: SPENDENÜBERGABE

Kurz vor Weihnachten wurden wir mit einer Spende von Vera Scherb überrascht.
Sie überreichte uns einen Scheck in Höhe von 500€, dieser wurde an unseren Kommandant Josef Ganhör jun. überreicht.

Wir bedanken uns für die großzügige Spende recht herzlich.

JUGEND: FRIEDENSLICHTAKTION

Unsere Jugendfeuerwehrmitglieder sind seit dem Vormittag unterwegs und bringen in Schenkenfelden das Friedenslicht zu jedem Haus.

Wir bedanken uns ganz herzlich für die großzügigen Spenden! Diese werden für die Jugendarbeit in der Feuerwehr Schenkenfelden verwendet.

Die Freiwillige Feuerwehr Schenkenfelden wünscht allen Kameradinnen und Kameraden, sowie allen Schenkenfeldnerinnen und Schenkenfeldnern ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Jahr 2021.

Seite 1 von 8

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.