Einsatz: Sturmschaden Pannholz

Mittwoch, 9. August 2017

Aufgrund von starken Windböen mussten die Kameraden der FF Schenkenfelden in der Nacht auf Mittwoch zu einem Sturmschaden ausrücken. Auf der B38 im Bereich Pannholz war ein Baum umgestürzt und blockierte einen Teil der Fahrbahn. Der Baum konnte rasch entfernt und die Straße gesäubert werden.

Einsatz: Strahlenmessung

Freitag, 14. Juli 2017

Zu einer routinemäßigen Strahlenmessung wurde heute die FF Schenkenfelden alarmiert.
Ein besorgter Bürger hatte den Verdacht, dass sein Containerhaus kontaminiert sein könnte. Der Strahlenschutzgruppenkomandant führte rund um das Haus bzw. im Inneren des Hauses Kontrollmessungen durch. Schnell konnte jedoch Entwarung gegeben werden, es bestand keinerlei Kontamination.

Übung: Funkübung in Schenkenfelden

Mittwoch, 5. Juli 2017

Die Funkübung im Juli wurde wie jedes Jahr von der FF Schenkenfelden ausgearbeitet. Dieses Jahr war das Thema der Übung "Wasserförderung über lange Wegstrecken". Ausgehend von einer Wasserentnahmestelle mussten die Pumpenstellplätze bis zum Brandobjekt berechnet werden.

Jugendgruppe: Abzeichenübergabe

Dienstag, 4. Juli 2017

Im Zuge des Bezirksbewerbes in Walding erwarben einige Mitglieder der Jugendgruppe Schenkenfelden die Leistungsabzeichen in Bronze und Silber. HBI Rudolf Hraba jun. und Jugendbetreuer Gerhard Haghofer überreichten das bronzene Abzeichen an Alexander Prückl Leitner Florian und Paul Huemer. Über das Leistungsabzeichen in Silber durfte sich David Dorninger freuen. Wir gratulieren recht herzlich!

Bewerbsgruppe: Aktuelles

Montag, 26. Juni 2017

Nach bereits drei erfolgreichen Bewerben und zahlreichen Übungen muss sich die Bewerbsgruppe von ihrem "Stamm-6er" Magdalena Elmecker für die restiliche Bewerbssaison verabschieden. Magadalena wird ein Praktikum in der Gastronomie in Vorderstoder absolvieren.

Wir wünschen ihr viel Spass, viele neue Erfahrungen und freuen uns auf die nächste Bewerbssaison mit ihr.

Veranstaltung: Fronleichnam

Freitag, 16. Juni 2017

Am Donnerstag, 15. Juni 2017 fand die traditionelle Fronleichnamsprozession in Schenkenfelden statt. Bereits beim "Aufwecken" durch den Musikverein standen vier Lotsen im Einsatz. Bei der Prozession nahmen neben den ortsansässigen Vereinen auch die Feuerwehren Schenkenfelden und Königschlag teil.