Dienstag, 01 Oktober 2019

EINSATZ: VERKEHRSUNFALL AUF B38

Zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen wurde heute die Feuerwehr Schenkenfelden gerufen. Kurz nach der Alarmierung rückte das Rüstlöschfahrzeug und das Kommandofahrzeug zum Einsatzort auf der B38 aus.

Die Aufgaben der FF Schenkenfelden war den Verkehr zu regeln und die ausgelaufenen Betriebsstoffe zu binden. Im Einsatz befand sich auch das Rote Kreuz Bad Leonfelden, der Notarzt Zwettl an der Rodl sowie die Polizei Bad Leonfelden.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok