Donnerstag, 07 Februar 2019

EINSATZ: VERKEHRSUNFALL AUFRÄUMARBEITEN

Am 07. Februar wurden die Kameraden der FF Schenkenfelden zu einem Verkehrsunfall direkt bei den Windrädern gerufen. Kurz nach der Sirenenalarmierung rückten das Rüstlöschfahrzeug und das Kleinlöschfahrzeug zur Einsatzstelle aus. Am Einsatzort wurde ein auf der Seite liegendes Fahrzeug vorgefunden.

Dieses konnte rasch wieder auf die Räder gestellt und die Straße freigegeben werden. Nach zirka einer Stunde konnte die Einsatzbereitschaft wiederhergestellt werden.

 

Bildergalerie

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok