News: Eröffnung Landesfeuerwehrleistungsbewerb

Freitag, 10. Juli 2015

Heute ist es soweit: Um 12:30 Uhr findet die Eröffnungsfeier des 53. Oberösterreichischen Landes-Feuerwehrleistungsbewerbs statt.
Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher und drücken allen teilnehmenden Aktiv- und Jugendgruppen die Daumen!
Aktuelle Infos rund um den Bewerb gibt es hier: www.facebook.com/landesbewerb2015

Einsatz: VU mit eingeklemmter Person

Donnerstag, 02. Juli 2015

Am Abend des 02. Juli wurden die Kameraden der FF Schenkenfelden und Hirschbach zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf der B38 alarmiert. Zwei PKW waren aus noch ungeklärter Ursache zusammengestoßen.

Übung: Funkübung in Schenkenfelden

Mittwoch, 01. Juli 2015

Die letzte Funkübung vor der Sommerpause wurde von der FF Schenkenfelden ausgearbeitet. Ein wesentlicher Bestandteil der Übung war das Erstellen einer Fahrtroute, wobei eine besondere Herausforderung eine Straßensperre war, die einen Teil der Hauptstraße unpassierbar machte. Außerdem mussten allgemeine Fragen zum Funkwesen gelöst werden.

Einsatz: Verkehrsunfall Aufräumarbeiten B38

Dienstag, 09. Juni 2015

Um 10:48 wurden unsere Kameraden zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall gerufen. Kurz nach der Alarmierung rückte die Mannschaft zum Einsatzort auf der B38 (Kamplmühle) aus.

Einsatz: Ölspur, Ölaustritt

Montag, 08. Juni 2015

Aufgrund eines technischen Defekts verlor ein PKW im Ortsgebiet von Schenkenfelden Öl.
Die Feuerwehr Schenkenfelden rückte nach einer stillen Alarmierung mit sechs Mann aus, um die Ölspur zu beseitigen.

News: Bewerb in Puchenau

Samstag, 06. Juni 2015

Der erste Abschnittsbewerb des Bezirkes Urfahr Umgebung fand am 06. Juni in Puchenau statt. Bereits am Vormittag startete die Jugendgruppe der FF Schenkenfelden. Am Nachmittag ging der Aktivbewerb über die Bühne, bei der auch die Bewerbsgruppe unserer Feuerwehr teilnahm.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok