Sonntag, 03 März 2019

EINSATZ: BRANDEINSATZ WOHNHAUS

Am 3.März wurde die Feuerwehr Schenkenfelden zu einem Brandverdacht direkt im Ortszentrum alarmiert.
Kurz nach der Lageerkundung bestätigte sich ein Zimmerbrand Aufgrund der Lage wurde die Feuerwehr Königschlag zur Unterstützung nachalarmiert.

Kurzezeit später konnte der Brandherd im ersten OG lokalisiert und abgelöscht werden. Der Atemschutztrupp Königschlag kontrollierte in der Zwischenzeit den Brandraum und führte die Nachlöscharbeiten durch. Zusätzlich wurde die FF Bad Leonfelden als Einsatzreserve nachalarmiert. Nach ca. einer Stunde konnte "Brand Aus" gegeben werden.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok