VU mit eingeklemmter Person

Einsatzort Details

Schenkenfelden
Datum 19.01.2012
Einsatzbeginn: 06:26 Uhr
Einsatzende 07:17 Uhr
Alarmierungsart Sirene und Handy
Einsatzleiter OBI Pillinger Karlheinz
Mannschaftsstärke 10
eingesetzte Kräfte

FF Schenkenfelden
FF Bad Leonfelden
    Rotes Kreuz Bad Leonfelden
      Polizei Bad Leonfelden
        Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

        Einsatzbericht

        Während der noch laufenden Fahrzeugbergung wurde die Feuerwehr Schenkenfelden erneut mittels Sirene und Handy zu einem Verkehrsunfall mit Eingeklemmter Person alarmiert.

        Aufgrund tiefwinterlichen Fahrverhältnisse, kam ein klein LKW ins Rutschen und prallte gegen einen entgegenkommenden Schneepflug. Hingegen der ersten Meldung, konnte sich der Fahrer des PKWs selbst befreien und wurde vom Roten Kreuz ins Landeskrankenhaus Freistadt gebracht.

        http://www.ff-schenkenfelden.at/archiv/archiv-2012/32-verkehrsunfall-eingeklemmte-person.html

         

        sonstige Informationen

        Einsatzbilder


        Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
        Weitere Informationen Ok