Kellerüberflutung RAIKA

Einsatzort Details

Schenkenfelden
Datum 06.08.2012
Einsatzbeginn: 19:43 Uhr
Einsatzende 20:45 Uhr
Alarmierungsart Sirene und Handy
Einsatzleiter HBI Rudolf Hraba
Mannschaftsstärke 28
eingesetzte Kräfte

FF Schenkenfelden
Überflutung

Einsatzbericht

Starker Regen war der Auslöser für eine weitere Überflutung in Schenkenfelden. In einem Aktenlagerraum der Raiffeisenkassa war aus bisher noch ungeklärter Ursache eine größere Menge Wasser eingedrungen.
Mithilfe eines Nasssaugers konnte der Schaden jedoch in Grenzen gehalten werden.

http://www.ff-schenkenfelden.at/archiv/archiv-2012/106-ueberflutung4.html


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok