Überflutung nach einem starken Gewitter

Einsatzort Details

Schenkenfelden
Datum 04.08.2012
Einsatzbeginn: 21:42 Uhr
Einsatzende 22:38 Uhr
Alarmierungsart Sirene und Handy
Einsatzleiter HBI Hraba Rudolf
Mannschaftsstärke 15
eingesetzte Kräfte

FF Schenkenfelden
Überflutung

Einsatzbericht

Am Samstag den 4. August 2012 musste die Feuerwehr Schenkenfelden aufgrund eines schweren Gewitters zur Überflutung eines Kellers ausrücken.
Die Alarmierung erfolgte um 21:40 über die Landeswarnzentrale, während des gerade laufenden Top Events der FF Schenkenfelden.
Da einige Kameraden in Einsatzbereitschaft standen, konnte sowohl der Einsatz bewältigt als auch das Fest ohne Probleme fortgeführt werden.

http://www.ff-schenkenfelden.at/archiv/archiv-2012/102-ueberflutung.html


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok